Reinhold Gall hilft in Untereisesheim

Veröffentlicht in Wahlkreis

Die Gemeinde Untereisesheim will einen Kindergarten umbauen und stellt einen Antrag zur Bewilligung von Mitteln beim Land. Es folgt ein langes Hin und Her über dei Auslegung der Bewilligungskriterien und lange Zeit ist nicht klar, ob Untereisesheim das Geld nun bekommt oder nicht. Bis sich Reinhold Gall und der Gemeindetag Baden-Württemberg einschalten. und die Gemeinde mit Klage drohte.

Am Ende ging dann doch alles gut und sowohl Bürgermeister als auch Gemeinderäte haben sich schriftlich bei Reinhold Gall für die UNterstützung bedankt.

Nebenstehend finden Sie einen Artikel aus dem Untereisesheimer MItteilungsblatt.

 
 

Reinhold Gall bei Facebook

 

Landtagsfraktion